Angebote

Im Erstgespräch ist Zeit zum Kennenlernen. Sie können Ihr Anliegen formulieren, Fragen stellen und herausfinden, ob Sie mit mir arbeiten möchten. In den folgenden Gesprächen wird ein gemeinsames Ziel, der Arbeitsauftrag formuliert, der in regelmäßigen Abständen überprüft wird.

 

Terminvereinbarung bitte telefonisch (sprechen Sie auf die Mailbox, ich rufe zurück),

 über das Kontaktformular oder die Online-Buchungsfunktion.

Es besteht die Möglichkeit, bei der Krankenkasse eine Kostenübernahme zu beantragen, wenn erwiesen ist, dass die Wartezeit bis zur Behandlung bei einem Psychotherapeuten mit Kassenzulassung unzumutbar lang ist. Informationen dazu finden Sie unter therapie.de/kostenerstattung. Übernahme von Therapiekosten für Opfer von sexueller Gewalt, aktuell z.B. durch den Fonds sexueller Missbrauch. Informationen dazu finden Sie unter fonds-missbrauch.dePrivate Krankenkassen oder Zusatzversicherungen für Heilpraktiker erstatten Leistungen für Psychotherapie ganz oder teilweise. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Versicherung.